98er Cru Classe Petanque-Club
Home Navigationspfeil Erftauenturnier Navigationspfeil 14.Erftauenutrnier 2019

14. Erftauenutrnier 2019

Erftauenturnier 2019
 

Boulodrome Euskirchen

Samstag, 13. Juli 2019

 

Einschreibeschluss: 10.00 Uhr

Formation: Doublette formée

Spielsystem: 6 Runden Schweizer System

Startgeld 5 Euro p.P.

100 % Ausschüttung

zusätzliche Preisgelder

Preisausschüttung bis Platz 16

und wie gewohnt

Speisen und Getränke zu moderate Preisen.

 

 


 

58 Teams nahmen am Turnier teil.
Es wurden 6 Runden Schweizer System gespielt.

Das Preisgeld wurde um 580 Euro auf 1260 Euro aufgestockt und bis Platz 16 ausgezahlt.

 Die Turniersieger

Sieger2019_Arnaud_Heusden_Jean-Michel_Flawinne_b.jpg

Jean-Michel Flawinne / Arnaud Heusden

 

Die Endrangliste als pdf

 

 Pressemitteilung

 

Erfolgreiches 14. Erftauen-Turnier im Boulodrome, Euskirchen
 
Am 13.7.2019 veranstaltete der Pétanque-Club Euskirchen im Boulodrome, Erftauen, das 14. Erftauen-Turnier. Das Turnier erfreut sich großer Beliebtheit und es traten diesmal 58 deutsche und ausländische Teams zum Wettbewerb an.

Als besonderer Gast konnten diesmal auch den Präsident des BPV NRW (Boule und Pétanque Verband), Herr Utz Hanning, begrüßt werden. Dieser zeigte besonderes Interesse daran, wie der Pétanque-Club das Turnier organisiert. Dabei lobte er, neben der harmonischen Spielatmosphäre, die große Auswahl an selbstgemachten Speisen und Kuchen, die von den fleißigen Helferinnen und Helfern des Vereins angeboten wurden.

Nach spannenden 6 Runden standen dann die Sieger fest. Den 1.Platz belegte das Team Jean-Michel Flawinne und Arnaud Heusden aus Belgien, vor Jörg Alshut und Benjamin Müller, Mülheim Ruhr/ Dresden (2. Platz) sowie Lasse Stentenbach und Rolf Königs, BN-Bad Godesberg (3. Platz).

 

Top